JoanneWindaus.com
















Company Profile
View text
Download DOC-File

Unternehmensprofil
Text lesen
DOC-File herunterladen


Company Profile

With her collection of porcelain tableware and accessories, british born Joanne Windaus targets at contemporary and individual environments, be it homes, hotels or restaurants. Joanne founded her company in Düsseldorf in 1993. The designs are conceived and developed in the Düsseldorf studio and then produced in small series by traditional manufacturers in Bavaria and Thüringen, quality that is guaranteed "made in germany". Her concept is to design products that are exclusive in style and quantity but not in price.

Joanne also designs for other companies and can design bespoke products. The designs base on geometrical shapes that are skillfully combined with ergonomical necessities. Optimal function and aesthetic and material quality are top priority. Many pieces are multifunctional or interchangable and everything can be combined on an individual "mix and match" basis. Joanne's very personal style is elegant and modern but at the same time unconventional and exciting. She loves to include an element on surprise in her designs.
New to the range are "wavelength" and "groovy snack": unconventional snack sets whereby cups or bowls interlock with a tray or plate.






Unternehmensprofil

Die Kollektion von Porzellan-Geschirr und Accessoires der britischen Designerin Joanne Windaus richtet sich an professionelle oder individuelle Nutzer, sei es für den häuslichen Gebrauch oder für den Einsatz in Hotels und Restaurants. Joanne Windaus gründete ihre Designfirma 1993 in Düsseldorf. Hier werden die Ideen entwickelt und zur Produktionsreife gebracht, um dann in Kleinserien durch Manufakturen in Bayern und Thüringen hergestellt zu werden. Das Konzept der Designerin ist es, die Exklusivität durch den unverwechselbaren Stil und durch Kleinserien zu sichern, jedoch beim Preis erschwinglich zu bleiben, Qualität garantiert "made in Germany".

Joanne Windaus entwirft auch für andere Unternehmen und befasst sich ebenso mit Auftragsarbeiten. Ihr Design basiert auf geometrischen Formen und legt dabei größtes Gewicht auf Ergonomie. Im Vordergrund steht die optimale Funktionalität verbunden mit Esthetik und Qualität. Viele Stücke sind multifunktional und kombinierbar und ermöglichen damit eine individuelle Zusammenstellung. Der sehr persönliche Stil der Designerin ist elegant und modern, andererseits jedoch auch unkonventionell und aufgregend. Joanne Windaus liebt es, ein Überraschungselement einzubauen. All dies findet man wieder in den neuesten Kollektionen "wavelength" und "groovy snack": unkonventionelle Sets für die verschiedensten Snacks, bei denen die Becher, Tassen oder Schalen eine Verbindung mit dem Tablett eingehen.